BuiltWithNOF
sally

    Sally hat jetzt ein eigenes Frauchen, die ihr ihren benötigten Auslauf gibt und ihr diverse Macken verzeiht!

Carusoneu-web

 Caruso wurde in einer Hundeauffangstation
  abgegeben. Jetzt lebt er glücklich mit seiner
  neuen Freundin Ayka auf einem schönen Bauernhof.

Sam-web Sam1-web

 Sam sah so aus bei seiner Ankunft bei uns

 Sam lebt heute zufrieden bei seiner neuen Familie

Yara1web

 Yara

  Yara wurde ca. Mitte Februar 2009 geboren. Sie ist eine Staffmixhündin und wurde
  in diesem schlechten Zustand von den Behörden beschlagnahmt. Sie wog nur 3,1 kg und
  war völlig dehydriert, verwurmt und krank.
  Yara wurde in einer Pflegefamilie aufgepäppelt und gesund gepflegt.
  Yara hat sich inzwischen sehr gut entwickelt. Sie ist gut sozialisiert, fährt gerne im
  Auto mit und liebt es, mit anderen Hunden zu toben.
  Nun hat sie endlich ein neues Zuhause gefunden !

skiniberlin2-web
Jimmy im Winter 2010

  Skinny heißt jetzt Jimmy

  Skinny ist ein 4 Jahre alter, weisser Pudelrüde. Er ist ein absoluter Tierschutzfall. Ursprünglich 
  kommt er aus einer Messi-Wohnung und wurde abgegeben. Jetzt hat er endlich ein neues Zuhause ! Und     einige Kilos mehr auf den Rippen! Endlich ist er rundum glücklich!

100_2489-web 100_2493-web

 Cinderella

 Cinderella ist eine 8 Wochen alte wunderschöne
  Eurasiermischlingshündin.
  Ausgewachsen wird sie mittelgroß werden. Der Hund hat ein sicheres und
  neugieriges Wesen und möchte alles kennenlernen. Sie ist im Moment noch
  nicht stubenrein und wird in einer Pflegestelle in Berlin betreut. Sie steht
  allem offen und freundlich gegenüber und ist bewegungsfreudig.
  Altersentsprechend muss die Hündin noch sehr viel lernen.
  Cinderella hat jetzt ein neues Heim gefunden. 

Jetteneu

 

    Auch Jette hat jetzt ein passendes Zuhause gefunden!!!

Asterix3web
Asterix1web1

 Asterix

 Asterix ist ein 4 Jahre alter Labrador/Dalmatinermischlingsrüde. Ein sogenanntes
 Scheidungsopfer. Er ist ein guter Familienhund und mag Hunde und Kinder. Gerne fährt er
 im Auto mit und ist ein sehr anhänglicher Kamerad. Er ist ca. 45 cm gross und wiegt 25 kg.
 Sein ausgeglichenes Wesen hat er vom Labrador mitbekommen. Er geht gerne spazieren
 und bleibt auch ein paar Stunden alleine.
 Wir freuen uns, dass Asterix jetzt ein neues Zuhause gefunden hat !

Rayka2web Rayka1 web

  Rayka

  Rayka ist ein 2003 geborene Staffordmischlingshündin. Die Hündin sass 2 Jahre im 
 Tierheim und schaute immer traurig, wenn andere Hunde vermittelt wurden bzw. Gassi
 gehen durften. Das war eine traurige und harte Zeit. Rayka ist nun mal ein sogenannter
 “Listenhund” und daher kam diese schöne Hündin für die meisten potenziellen
 Hundesuchenden nicht in Frage. Da konnte sie noch so süss schauen. Rayka wurde von
 unserem Verein übernommen und in eine private Pflegestelle gebracht, wo sie sich sehr
 wohl fühlt und es den Menschen jeden Tag mit ihrer Freundlichkeit dankt.

 Ihr neues Zuhause würde Rayka nicht gern mit anderen Tieren teilen. Kinder sollten, weil
 sie sehr kräftig ist, am besten älter als 12 Jahre sein.
 Sie bleibt ohne Probleme allein und fährt gerne im Auto mit. Sie will viel nachholen: viel
 spielen , Gassi gehen und viele Streicheleinheiten bekommen.
 Rayka freut sich jetzt sehr über ein bleibendes, liebevolles Zuhause.

Ciaraweb Ciara1-webjpg

  Ciara

  Ciara ist ca. im August 2008 geboren und ist eine Terriermischlingshündin. Sie wurde
  an einem Zaun angebunden aufgefunden. Ciara war sehr ungepflegt und ist jetzt nach
  dem Baden und Haareschneiden eine Schönheit geworden. Sie ist ein ganz normaler,
  aufgeweckter Junghund, der gerne spielt und spazieren geht. Rundum ein netter
  Familienhund von mittlerer Grösse.
  Sie befand sich in Berlin in einer Pflegestelle und wurde dort mit sämtlichen
  Großstadteinflüssen vertraut gemacht.
  Ciara hat nun ein neues Zuhause gefunden.

Orpheusweb

  Orpheus

   Orpheus kam am 15.06.2004 als Fundhund in das Tierheim Berlin. Und da ist
  er immer noch!!! Schon fast 5 Jahre verbringt dieser wunderschöne Rüde nun
  schon hinter Gittern!
  Hurra !!!! Endlich hat Orpheus nach so vielen Jahren ein neues Zuhause gefunden !

hookberlin4web

 Captain Hook

  Charakter: Captain Hook ist ein ca.4 Jahre junger Mischlingsrüde. Der Hund kam als
  Fundtier zu uns. Er hat einen sehr netten und liebevollen Charakter. Captain Hook mag
  Hunde, Katzen und Kinder. Er sollte jedoch in ein ebenerdiges, ruhiges Zuhause ohne
  Kleinkinder, gerne zu älteren Menschen vermittelt werden, da der kleine Mann leider
  anscheinend von Geburt an einen deformierten Fussballen am Hinterlauf hat;
  dadurch kann er nicht so rennen, wie andere Hunde, jedoch läuft er trotzdem flott mit
  Captain Hook ist sehr umgänglich und liebevoll. Er dankt mit seinen grossen braunen
  Augen für jede Streicheleinheit. Ohne Probleme bleibt er täglich einige Stunden
  alleine.  
  Captain Hook hat nun endlich ein neues Zuhause gefunden !!

2010_12_05 Finja_10 Wochen alt_Im neuen Zuhause
2011_03_30 Tajo_Aufmerksam

    Mara und Lukas sinjd jetzt Finja und Tajo

    "Lukas und Mara heißen jetzt Tajo und Finja und sind am 5., bzw. 6. Dezember 2010 in ihre neuen Zuhause im Süden Berlins eingezogen. Sie wohnen nicht zusammen, aber innerhalb einer Familie und können sich oft sehen, um miteinander zu toben. Von Anfang an hängen sie sehr aneinander und sind ein Herz und eine Seele, auch wenn sie beim Spielen ganz schön wild miteinander umgehen. Sie sind inzwischen 1/2 Jahr alt und fast ausgewachsen. Sie sind zwei pfiffige Jack-Russel-Pinscher-Mixe und lernen superschnell. Deswegen müssen sie auch sowohl geistig als auch körperlich gut beschäftigt werden. Das kostet viel Zeit, macht aber riesigen Spaß. In ihrem 'neuen Rudel' sind sie ausgelassen, selbstbewusst, neugierig, manchmal etwas spitzbübisch, aber sehr lieb und verschmust. Außerhalb sind sie zeitweise noch etwas ängstlich, vor allem Finja muss sich noch an den Straßenverkehr und das Autofahren gewöhnen, leider reagiert sie dabei im Gegensatz zu ihrem Bruder sehr nervös und panisch. Wir üben aber und von Tag zu Tag wird es besser. Tajo dagegen erschrickt vor vor allem dunkel gekleideten Menschen. Die kleinen Welpen und ihre anderen beiden Brüder haben in ihren ersten acht Lebenswochen leider nichts kennengelernt. Ihre draußen festgeleinte junge Mama hat sie aber dennoch gut versorgt. Die kleine Hundefamilie wurde zum Glück, bevor es richtig kalt wurde, aus einem Messie-Haushalt weggeholt und in Pflegefamilien untergebracht.
    Finja und Tajo besuchen die Hundeschule und nehmen immer mehr Kontakt zu andern Hunden auf. Sie bringen viel Freude in unser Leben und sorgen dafür, dass es nicht langweilig wird."

2011_03_30 Finja_Unternehmungslustig
2011_02_09 Finja und Tajo_Zusammen spielen
SH1 SH

  Nick

  Nick ist ein ca. 5 Monate alter Schäferhundmischlingsrüde. Er befindet sich im Moment bei einer
  Pflegestelle in Berlin. Der kleine Mann ist Kinder, Hunde und Katzen gewöhnt. Ursprünglich kommt
  er von einem Bauernhof, ein überschüssiger Welpe, der halt weg sollte!!!
  Nick ist ein lebensfroher kleiner Kerl, der noch viel erleben möchte. Wir haben nun geduldige Leute
  gefunden, die ihm viel beibringen und ihm ein lebenslanges Zuhause bieten können.

Thekla1web

 Thekla

  Thekla ist eine wunderschöne einjährige Am.Staffordshireterrier-Hündin. Sie wurde in
  eine Tierpension gegeben und nicht mehr abgeholt. Thekla ist sehr durcheinander, so
  dass man davon ausgehen kann, dass sie es früher nicht schlecht gehabt hat.
  Thekla ist sehr verschmust und versteht sich auch mit Kindern.
  Wir sind glücklich, daß sie jetzt ein neues Heim gefunden hat.

Caspar2web
Casparliegweb

 Kaspar

  Kaspar wurde ca. im Oktober 2008 geboren. Er ist ein Boxer-Doggenmixrüde, der von
 einer geistig behinderten Frau wegen Überforderung abgegeben wurde.
 Kaspar wird später ca. 52- 60 cm Schulterhöhe und ein Gewicht von ca. 25-30 kg
 bekommen.
 Er kann mit einem Zweithund mal einige Stunden alleine bleiben, fährt gerne im Auto
 mit und ist in der Wohnung ein ruhiger und ausgeglichener Geselle.
 Beim spazieren gehen muss er noch viel lernen. Der Besuch einer Hundeschule wäre
 sehr wichtig für ihn.
 Kaspar kennt Pferde und läuft gerne bei ruhigen Ausritten mit.
 Er hat nun endlich ein sportliches Zuhause mit Hundeerfahrung und Geduld gefunden !

Stan1web Stan2web

  Stan

 Stan wurde im September 2008 geboren. Er ist ein wunderschöner Staffmixrüde, der mit fünf
 Wochen todkrank beim Tierarzt abgegeben wurde. Nach einer Woche des Kampfes hatte Stan
 gewonnen. Er war wieder gesund. Kurz darauf kam die Schockdiagnose: Stan hat den grauen Star,
 d.h. die Linse in seinen Augen ist getrübt. Er konnte  Licht und Schatten und ein bisschen von
 der Umwelt sehen. Dies beeinträchtigte ihn aber überhaupt nicht.
 *Aktuell: Stan kann wieder sehen!* Stan wurde noch einmal der Augenspezialistin vorgestellt. Der
 Teil der Linse, der in der Embryonalentwicklung  angelegt wurde, ist immer noch getrübt, doch die
 Linse eines Hundeauges wächst ein Leben lang. Er kann um diesen kleinen Fleck herum sehen. Eine
 Operation ist nun nicht mehr nötig.
 Stan braucht nun nur noch lebenslang Augentropfen und muss alle 6 Monate einem Augen-
 spezialisten vorgestellt werden! *
 Stan wurde in seiner Pflegefamilie sehr gut sozialisiert, kennt alle Umweltgeräusche, fährt gut in
 Auto, Bus und Bahn mit und ist ein rundherum zufriedenes Kerlchen.
 Stan versteht sich gut mit Hunden und liebt es, mit Kindern zu spielen. Trotz seiner "Behinderung"
 ist er ein aufgewecktes, fröhliches und unerschrockenes Kerlchen. Er hat keinerlei Probleme mit
 seinem eingeschränkten Sichtfeld.
 Stan wird demnächst eine Hundeschule besuchen, um ihn optimal auf den Wesenstest und auf sein
 weiteres Leben vorzubereiten.
 Stan hat nun endlich ein neues Zuhause gefunden !

Cocolino Cocolino1

    Coco
    Nach 2 Jahren hat auch endlich Coco ein geeignetes Zuhause im schönen Saarland gefunden!!!

  •  

  Zum Seitenanfang